Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Nach unten

Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Fr Dez 03, 2010 9:31 pm


Auf diesem Bild ist ein Gebiet zu sehen,dass sich die beiden Herden Schatten der Nacht und Homelands teilen
können,da es das Verbinndungsgebet zwischen ihren "Reichen" ist.
Hier können sich die Pferde beider Herden treffen.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Fr Dez 03, 2010 9:56 pm

Toll Very Happy (Dabei hab ich doch gar kein Gebiet^^) naja, egal^^

Coocie: Ich galoppierte gelangweilt herum. Plötzlich landete ich auf einer wunderschönen Wiese. (Ja, ich weiß ich geb mir gread keine Mühe^^)
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Sa Dez 04, 2010 6:11 pm

(eigentlich schon,den Berichte-Bereich... ;D)

Sternentänzer:
Nun da ich in Schattenschwinges Herde war,sah ich mich in seinem gebiet um.Ich hatte schon fast alles gesehen,doch heute erreichte ich ein gebiet,welches ich noch nicht kannte:Das Grenzgebiet zu der Herde Schatten der Nacht.
Ich erreichte die Wiese und sah in einiger Entfernung ein Pferd stehen,ich trabte auf das Pferd zu,es war der Leithengst der anderen Herde:Coocie.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am So Dez 05, 2010 8:49 am

(ich meinte dieses ,Dein Land'-Dingsens da xD)

Coocie stand gebieterisch dort. Er hatte den Kopf gehoben und blickte zum Gebiet der Homelands, das auf der anderen Seite dieser Wiese lag hinüber. Der Wind durschfuhr seine Mähne und spielte mit einzelnen Stränchen. Der Leithengst der Schatten der Nacht erblickte einen Schimmel (ist doch einer, oder?). Wer war der fremde Hengst? Interessiert trabte Coocie an den Rand der Wiese.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Mo Dez 06, 2010 1:58 pm

(simmt,ja...sorry. Ja ist ein Schimmel)

Ich trabte weiten auf den hengst zu,und spitzte neugierig die Ohren.Auch er kam angetrabt udn wir trafen uns am Grenzrand.
Ich sah den hengst freundlich an und grüßte ihn: "Hay!".Ich deutete mit meinem rechten Vorderhuf eine Verbeugung an.
"Ich bin Sternentänzer,aus der Herde Homelands.",stellte ich mich vor.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mo Dez 06, 2010 5:19 pm

(macht ja nüscht ;D. Gut ^^)
,,freut mich", sagte Coocie und nickte ihm zu, ,,Karatekeks. Aber eigentlich nennen mich alle Coocie. Ich bin der Leithengst der Schatten der Nacht..." Nun war der eben noch so mutige Hengst ein wenig verlegen. Seine schwarze Shilouette hob sich dunkel vom Sonnenuntergang ab und er warf einen langen Schatten. Ein wenig von wem viele Jahre älteren Hengst eingeschüchtert bickte Coocie zu Boden. Er war sich nicht sicher, was er zu tun hatte wenn er einen fremden Hengst traf.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Mo Dez 06, 2010 6:25 pm

"In Ordnung.Coccie",sagte ich nickend und lächelte den Hengst freundlich an.Er scheint sich nicht ganz sicher zu sein,wie er sich verhalten soll!,stellte ich in Gedanken fest.Ich fragte neugierig:"Du bist mit deiner Stute erst vor kurzem hier angekommen,Oder?".Ich wollte dem Hengst gerne seine Sorge nehmen.
Hier in Dreamvalley konnte sich niemand falsch verhalten,wenn nur freundlich zu Anderen war.
ich war schon sehr viele Jahre hier in Dreamvalley,und war einer der ersten Hengste gewesn,der hier seine Herde großgezogen hatte.Blacky und ich waren gute Freunde gewesen,doch nun war ich in die Herde der Homelands gegangen.
Vielleicht taut er ein wenig auf,wenn wir ein bisschen Small-Talk betreiben und uns besser kennen lernen?!,dachte ich und wartete geduldig auf die Antowrt des anderen Hengstes.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Di Dez 07, 2010 3:02 pm

Coocie entspannte sich. Anscheinend war der fremde Hengst, Sterentänzer, freundlich. ..Ja...Ja, Red Rose in dusk und ich sind erst angekommen. Wir haben auch noch ein Fohlen. Bloody Stripe in white snow. Nicht über die Namen wundern, das sit so eine Art Familientradition", lachte Coocie.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Di Dez 07, 2010 6:15 pm

Ich lächelte den Hengst an."Schöne Namen!Eine Art Familientradition hatten wir auch einmal bei unserem Wolfsrudel,aber das gibt es nicht mehr...zumindest nicht in der Zusammensetzung.Es wurde aufgelöst und nun haben wir ein Neues,aber wie ich hörte sind die beiden ehemaligen Alpha wieder in der Nähe.",antwortete ich.
Ich errinnerte mich an das Rudel und an die Alpha,Ruuqo und Rissa.Die beiden waren sehr unterscheidlich gewesen und waren erstklasssige Alphas gewesen.Ich wandte mich wieder dem jungen Hengst zu.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mi Dez 08, 2010 4:26 pm

Coocie lächelte. ,,Warum wurde das Rudel neugegründet?", wunderte er sich.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Mi Dez 08, 2010 5:13 pm

Sternentänzer:
"Ein paar der Wölfe starben.Im Kmapf und durch andre Ursachen.Die beiden Allphas Ruuqo und Rissa sahen dass es bald keinen Sinn mehr ergeben würde,das Rudel aufrecht zu erhalten.",ich überlegte mir kru meine Wortwahl bis ich fortfuhr:"Ruuqoo hatte etwas mit einer Hündin aus einem anderen Rudel angefang.Rissa machte dies nichtts aus,jedoch war das Vertrauen der Rudelmitglieder in ihren alpha geschwächt und so haben sie sich entschieden,sich zu trennen."
Ich schüttelte mich."Ich errinnere mich noch genau daran,wie einer nach dem Anderen gestorben ist...."
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mi Dez 08, 2010 5:16 pm

,,Oh...es tut mir so leid! Ich wollte dich nicht daran erinnern....Wenn ich das gewusst hätte.....", Coocie blickte zu Boden.

(wha. mein Gebiet is gleich fertig x3 Das is alles voll tollig <3)
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Mi Dez 08, 2010 5:24 pm

"Das macht doch nichts,du wusstest es ja nicht.Ausserdem ist es lange her.es war zu der zeit als Mascarell und Schattenschwinge noch erst ein paar Monate Leittiere waren."

( cool !!! <3)
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mi Dez 08, 2010 5:38 pm

(feeertig! *mit Finger draufzeig* Hab eine kleine, dumme Frage: darf ich eigentlich schon mit dem Blacky-Tieren,die ich kriege spielen oder soll ich warten, bis alle aufgeteilt sind?)

,,Dann bin ich ja beruhigt!", Coocie lächelte.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Mi Dez 08, 2010 5:53 pm

(ja,darfs du. Razz)

Ich nickte dem zustimmend zu.Das jetzige Rudel ist auch nett,aber ganz anders im Verhalten.Sie haben noch merkwürdigere Angewohnheiten und Zermonien als die früheren Wölfe...."
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mi Dez 08, 2010 5:56 pm

(tollhaft *_* Ich schreib morgen nen Beri dafür, meine Kreativität is schon auf mein Gebit draugegangen heute xD)
,,Merkwürdige Angewohnheiten? So schlimm wird es schon nicht sein...oder?" Coocie hatte ein wenig Angst vor der Antwort.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Mi Dez 08, 2010 6:42 pm

Sternentänzer:
Ich lächelte den jüngeren hengst beruhigend an."Es sind keine allzu schlimmen Angewohnheiten!",gab ich zu.
"Nun,...",begann ich,"Das Rudel wird angeführt von Donnchadh;er ist sehr geheimnisvoll und einschüchternd und der Umstand,dass das Rudel stregen Regeln unterlieg,erweckt bei manch einem den Einruck,als wäre kalt und herzlos.Aber ich würde sagen,dass dem nicht so ist.",ich nickte bestimmt und fuhr fort:"Eine dieser regeln oder Angewohnheiten ist,dass Rowena,die Anführerin,nicht als diese angesehen und behandelt wird.Sie wird als Donnchadhs Schatten gezeichnet.Das heisst,sie steht immer einen Schritt hinter ihm,führt seine Befehle aus und ist nicht so mächtig wie er."
Ich sah dem Hengst ernst in die Augen."Rowena steht über allen anderen Wölfen im Rudel,jedoch ist sie nicht Donnchadhs Gefährtin oder ihm gleichgestellt.Sie hat nicht viel zu sagen;sie ist da um zu gehorchen und ihn zu vertreten,wenn er Ruhe braucht.Rowena übernimmt immer die unangenehmeren Aufgaben.",schloss ich ab und wartete auf die Reaktion Coocie´s .
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mi Dez 08, 2010 6:50 pm

,,Oh", machte coocie einfach.

(sry bin gradn ich so gut drauf..)
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Fr Dez 10, 2010 7:11 pm

(macht nix,ich bin sowieso grad mehr in gedanken bei meinem neuen forum:Magic´s age...)

Ich nickte und sah den Hengst ernst an.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Sa Dez 11, 2010 10:05 am

(Very Happy)
Coocie blickte sich ein wenig um. aAuf der Seite der Schatten der Nacht war der Wald nah. Das Land der Homelands wirkte dagegen ziemlich leer, voller Wiesen.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Pamela (Nava) am Sa Dez 11, 2010 12:21 pm

Sternentänzer:
Ich sah den Wald am Rande der Wiese,er gehörte der Herde Schatten der Nacht,nicht uns.Unser Gebiet war weitläufiger undbestand aus mehreren Wiesen.
Ausserdem hatten wir einen Starnd und eine eigene kleine Insel im Meer,sowie eine Wüste die uns gehörte.In den Bergen gefand sich ein Tal dass Schattenschwinges Mutter einmal gehört hatte.
Ich wusste nicht wie groß unser rGebiet wirklich war,aber es reichte an das der Abendstern heran.
avatar
Pamela (Nava)

Anzahl der Beiträge : 2086
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 22
Ort : die Homelands

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mo Dez 13, 2010 4:56 pm

Etwas verwundert überlegte Coocie, wie man in so einem weiten Gebiet leben konnte. Er selber brauchte immer ein dichtes Blätterdach über dem Kopf und Stöckchen unter den Hufen.
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 20
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Gemeinsames Gebiet Homelands und Schatten der Nacht

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten