Schatten der Nacht

Nach unten

Schatten der Nacht

Beitrag  Karatekeks am Mi Dez 08, 2010 5:34 pm

Oh, hallo! Wilkommen bei den Schatten der Nacht! Mein Name ist Red Rose in dusk, aber nenn mich ruhig Red Rose. Du bist neu hier, oder? Siehst ein wenig aus wie ein Zaunpferd. Oh, stimmt ja! Du weißt sicher nicht was ein Zaunpferd ist, oder? Ein Zaunpferd lebt hinter Zäunen, es wird von Fellosen gefüttert und trägt sie manchmal auf dem Rücken herum. Aber egal. Anscheinend bist du weg gelaufen. Möchtest du dich den Schatten der Nacht anschließen? Ach, ich sehe schon, das ist nichts für dich. Aber ich bin sicher, du hättest nichts dagegen ein wenig über unser Leben zu erfahren, oder? Wenn du möchtest kann ich dich herumführen. Beginnen wir mit dem Wald.

Landschaftsbilder


Jess von Photofans
Das ist der Wald der Schatten. Meistens ist es hier ziemlich nebelig, also pass auf wo du hintrittst! Vorsicht, manchmal macht sich Bloody Stripe, mein Sohn, einen Spaß daraus, alle anderen zu erschrecken! Siehst du den Felsen da vorne? An seinem Fuße ist unser gewohnter Lagerplatz. Wir ziehen nicht, wie die meisten Herden, herum. Wir haben ein relativ kleines Terretorium, also sind unsere Futterplätze nahe beieinander. Also möchte ich dir ein paar unserer Futterplätze zeigen, bevor wir zum Schlafplatz gehen.

Landschaftsbilder
Das ist das Grenzgebiet zu den Homelands. Manchmal treffen wir hier auf ein Mitglied dieser Herde. Sie sind meistens freundlich zu uns. Aber komm schnell weiter, ich weiß nicht, wie sie es finden, dass wir einem fremden Pferd-einem Zaunpferd auch noch!-unser Gebiet zeigen!

Landschaftsbilder
Das ist ein anderes unserer Futtergebiete. Dir alle zu zeigen würde viel zu lange dauern und du willst sicher noch heute zurück kehren, oder? Gehen wir wieder in den Wald.

Landschaftsbilder
Da wären wir! Unser Schlafplatz. Ist er nicht toll? Mein Lieblingsplatz ist direkt vor der Wand. Und ich verrat dir ein Geheimniss: Nachts, wenn Coocie schläft, fliege ich ganz nach oben auf den Felsen! Dorthin gibt es auch einen geheimen Tunnel. Wollen wir mal nicht so sein, ich nehme dich mit. Da vorne, hinter dem Busch, ist der Eingang!
Ich habe diesen Tunnel nach der Geburt von Bloody Stripe entdeckt. Toll, oder? Oh anscheinend hat der Aufstieg länger gedauert als gedacht, die Sonne geht bereits unter!

Landschaftsbilder
Schau mal. Ist das nicht wunderschön? Der See trägt den Namen End of Dreams. Wenn ich alleine sein will schwimme ich zu der kleinen Insel dort. Dahin folgt mir niemand. Außer dem See gibt es hier oben nicht so viel zu sehen. Obwohl, warte mal! Betrachten wir noch mal kurz die Aussicht. Von hier oben kann man bis dort sehen, wo die Sonne untergeht! Siehst du, da!

Landschaftsbilder
Dort versinkt sie im Meer. Zum Glück nicht für immer, das wäre ja grauenhaft! Ich wüsste nur zu gerne, was hinter dem Sonnengrab ist. Nun guck nicht so! Sonnengrab hört sich einfach schöner an als Sonnenschlafplatz, also heißt es Sonnengrab. Wir sollten wieder nach unten gehen. Es gibt noch viel zu zeigen!
Machen wir da weiter, wo wir vorhin aufgehört haben: bei den Futterplätzen! Am Waldrand gibt es etwas schönes, was ich dir zeigen will.

Landschaftsbilder
Ah, ich sehe das Leuchten in deinen Augen, Zaunpferd! Dieses Gebiet ist voller Heilplanzen. Aer schön an zu sehen ist es auch oder? Einen Namen hat es eigentlich nicht wirklich. Oh nein, es ist dunkel! Wenn du morgen zurück kommst kann ich dir den Rest des Gebiets zeigen. Bis morgen, Zaunpferd!

Ah, da bist du ja wieder! Ich dachte schon, du kommst nicht! Nagut, dann zeig ich dir mal weiter unser tolles Gebiet.
Ich könnte mir gar nichts anderes vorstellen als den ganzen Zag durch den Wald zu laufen! Da ist der Fluss!

Landschaftsbilder
Dieser Fluss ist so toll! Hier lernen die Fohlen das Schwimmen. Früher gehörte er zu Blacky Gebiet. Damals hieß er Blackys Fluss, wir haben den Namen nur übernommen. Bist du bereit für das Sonnengrab? Dort vorne, zwischen den Bäumen kann man es schon ein wenig sehen.

Landschaftsbilder
Ist das nicht sowas von hübsch? Das Wasser türmt sich auf,bewegt sich auf die Felsen zu und fällt zusammen. Immer wieder. Später kommen wir noch weiter hinunter. Dort kann man das Sonnengrab sogar berühren! Aber noch nicht jetzt. Ich zeige dir erst noch einen weiteren Teil Blackys ehemaligen Gebietes. Die Lagune der Sonne.

Landschaftsbilder
Man kann sogar hinein! Aber nur, wenn man wirklick gut schwimmen kann! Wir sind fast fertig mit unserer kleinen Besichtigungsrunde. Nur noch das Ende der Welt. Ja ich weiß, der Name macht einem Angst. Beschwer dich bei Coocie, ich hab ihn nicht ausgesucht!

Landschaftsbilder
Eigentlich passt der Name auch nicht. Dieses Gebiet heißt nur so, weil es das Sonnengrab berührt. Halt! Nicht trinken! Das Wasser ist salzig! Ich glaube, das ist der Geschmack der sterbenden Sonne. Ist ja auch kein Wunder, wenn die Sonne hier jeden Abend versinkt!
So, nun sind wir wieder da, wo ich dich getroffen habe! Gute Heimreise!
avatar
Karatekeks

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 25.11.10
Alter : 19
Ort : Krümelhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.jezzis.de.vu

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten